Angebote zu "Marie" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Marie Claire Hautdichte
12,14 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Marie Claire Hautdichte Zwei m2 Sinnlichkeit – was die Haut braucht, um gesund und schön zu bleiben Schöne Haut gilt als Ausdruck von Gesundheit, Vitalität und Attraktivität. Kein Wunder, dass jeder danach strebt, eine perfekte, dichte und rosig frische Hautstruktur nach außen zu zeigen. Doch die sensible Körperhülle nimmt eine unzureichende Nährstoffversorgung schnell übel, denn eine gesunde Hautstruktur braucht vor allem Pflege von innen. Wahre Schönheit kommt von innen In Marie Claire Hautdichte steckt alles, was die Haut für ihre selbständige Regenerationsfähigkeit braucht. Dazu gehört die Abwehr von freien Radikalen, die die Zellen der Haut zerstören. Das in den Tabletten enthaltene Vitamin C sorgt dafür, dass dieser so genannte oxidative Stress keine Chance hat. Eine ausgewogene Kombination von Niacin, Biotin und Vitamin B2 fördert die Feuchtigkeitsbildung, Festigkeit, Struktur und Dichte der Haut. Calcium unterstützt die gesunde Zellteilung, beugt Hautallergien vor und schützt vor schuppigen, rauhen Hautstellen. Lycopin, das reichlich in Tomaten vorkommt, und die Isoflavone aus Sojabohnen beugen frühzeitiger Faltenbildung vor und schenken der Haut Jugendlichkeit, Elastizität und eine frische Ausstrahlung. Zutaten: Dicalciumphosphat, Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Soja bohnenextrakt, Milch eiweiß, Vitamin , Überzugsmittel Hydroxypropylcellulose, Trennmittel vernetzte Carboxymethylcellulose, Niacin, Trennmittel Speisefettsäuren, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Lycopin, Farbstoff E171, Trennmittel Kaliumaluminiumsilikat, Trennmittel Talkum, Füllstoff Polyethylenglykol, Vitamin B2, Farbstoff E120, Biotin, Farbstoff E172 Nicht empfohlen für Schwangere und Stillende Zusammensetzung: Vitamine und Mineralstoffe Pro Tagesempfehlung % Nrv* Vitamin C 60 mg 75 Niacin 16 mg NE 100 Vitamin B2 1,4 mg 100 Biotin 50 µg 100 Calcium 175 mg 22 Lycopin 6 mg - Sojabohnenextrakt 125 mg -  - Isoflavone 50 mg - * NRV = Nährstoffbezugswert Verzehrempfehlung: Zwei Tabletten täglich mit etwas Wasser zu sich nehmen. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Tabletten = 43 g Herstellerdaten: Dr. B. Scheffler Nachfolger GmbH & Co. KG Senefelderstr. 44 51469 Bergisch Gladbach

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Marie Claire Sunlove
10,49 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Marie Claire Sunlove Es enthält die Vitamine A, C und E, Zink, Calcium, Lycopin und Lutein - und damit Vitamine und Mineralstoffe, die sich seit langem bei Haut- und Haarproblemen sowie zum Schutz vor Freien Radikalen bewährt haben. So ist Calcium entscheidend für die Funktion der Zellen im Körper Der Mineralstoff kann in Kombination mit den antioxidativen Vitaminen C und E die stark reagierenden Freien Radikale unwirksam machen. Da unter Sonneneinstrahlung mehr Freie Radikale entstehen als unter normalen Umständen, ist auch ein größerer Bedarf an Antioxidantien nötig. Auch der rote Farbstoff Lycopin, der unter anderem Tomaten ihre Farbe verleiht, gehört zu den Stoffen, die ausgeprägte antioxidative und zellschützende Eigenschaften besitzen. Lycopin gehört wie Betacarotin zur Gruppe der Carotinoide, die außerdem von innen heraus die Bräunung - und damit den Selbstschutz der Haut - unterstützenen. Durch Carotinoide verstärkt sich die Pigmentierung in der Haut, die UV-Strahlen werden besser reflektiert. Die Wirkung der Carotinoide wird durch das enthaltene Vitamin E optimal unterstützt. Das Antioxidanz fördert außerdem die gesunde Regeneration sowie die Elastizität der Haut und beugt der Hautalterung vor, die durch Sonnenstrahlen begünstigt wird. Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Vitamin C, Trennmittel Speisefettsäuren, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, Vitamin E, Trennmittel vernetzte Carboxymethylcellulose, Füllstoff Polyvinylpyrrolidon, Zinksulfat, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Farbstiff E172, Farbstoff E171, Trennmittel Kaliumaluminiumsilikat, Füllstoff Polyethylenglukol, Trennmittel Talkum, Beta-Carotin, Lycopin, Lutein Zusammensetzung: Vitamine und Mineralstoffe Pro Tagesempfehlung (2 Tabletten) % NRV Vitamin C 80 mg 100 Vitamin E 12 mg a-TE 100 Vitamin A (aus Beta Carotin) 333 µg RE 42 Zink 5,0 mg 50 Calcium 400 mg 50 Lycopin 2,0 mg - Lutein 2,0 mg - * NRV = Nährstoffbezugswert Verzehrempfehlung: Zwei Tabletten täglich mit etwas Wasser zu sich nehmen. Hinweis: Nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren Nicht empfohlen für Schwangere und Stillende Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Tabletten = 49 g Herstellerdaten: Dr. B. Scheffler Nachfolger GmbH & Co. KG Senefelderstr. 44 51469 Bergisch Gladbach

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Marie Claire Haarkraft
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Marie Claire Haarkraft Vitalstoffe von innen für kraftvolles Haar Kraftvolles und seidig schimmerndes Haar ist nicht nur ein Schönheitsideal. Feste und glänzende Haare stehen auch für Erfolg, Fitness, Jugend und sind insbesondere wichtige Marker für die Gesundheit. Denn natürliche Schönheit kommt von innen. Marie Claire HAARKRAFT liefert haargenau die Mikronährstoffe für kraftvolles, gesundes Haar - von der Haarwurzel bis in die Haarspitzen: Das Schönheitsvitamin Biotin Die Antioxidantien Vitamin E und Lycopin Die Vitamine Vitamin D3 und Vitamin C Die Mineralien Calcium und Zink   Powerstoffe für kraftvolles Haar Gesundes Haar kann nur aus einer perfekt funktionierenden Haarwurzel entstehen. Biotin kurbelt den Stoffwechsel der Haut- und Haarwurzeln an und ist so für ein gesundes Wachstum dieser Zellen unerlässlich. Verkümmerte Haarwurzeln können reaktiviert werden, wenn der Körper ausreichend mit dem Sonnenvitamin Vitamin D3 versorgt wird. Es unterstützt Biotin durch die Produktion von Rezeptoren in den Haarwurzeln, die das Wachstum der Haare anregen können. Die Antioxidantien Vitamin E und Lycopin neutralisieren freie Radikale, die vor allem durch UV-Strahlen der Sonne stehen. Sie bilden in Kombination mit Vitamin C ein starkes Schutzschild gegen negative Umwelteinflüsse und stärken das Immunsystem. Als wahres Wundermittel verhindert Vitamin E den Feuchtigkeitsverlust der Haare, sorgt für eine gute Durchblutung und hemmt Entzündungen der Kopfhaut. Lycopin, der rote Bioaktivstoff der Tomaten,  schützt zusätzlich die Haarzellen vor zerstörenden Einflüssen. Auch Calcium und Zink sind echte Haar-Vitalstoffe. Fehlen diese Mineralien, können Keratin und Kollagen, die wichtigsten Bestandteile der Haare, nur  begrenzt gebildet werden. Zudem stimuliert Zink die Haarfollikel, in denen die Haarwurzeln gebildet werden. Zutaten: Dicalciumphsophat, Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Vitamin C, Zinksulfat, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, Trennmittel Speisefettsäuren, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Vitamin E, Trennmittel vernetzte Carboxymethylcellulose, farbstoff E 171, Trennmittel Kaliumaluminiumsilikat, Füllstoff Polyethyllenglukol, Trennmittel Talkum, Lycopin, Farbstoff E172, Biotin, Vitamin D3 Vitamine und Mineralstoffe Pro Tagesdosis (2 Tabletten) % Nrv* Vitamin C 30 mg 38 Biotin 100 µg 200 Vitamin D3 5,0 µg 100 Vitamin E 5,0 mg a-TE 42 Calcium 240 mg 30 Zink 7,0 mg 70 Lycopin 1,0 mg - * NRV = Nährstoffbezugswert Verzehrempfehlung: Zwei tabletten täglich mit etwas Wasser einnehmen. Hinweis: Nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren Nicht empfohlen für Schwangere und Stillende Glutenfrei   Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Trocken aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Tabletten = 42 g Herstellerdaten: Dr. B. Scheffler Nachfolger GmbH & Co. KG Senefelderstr. 44 51469 Bergisch Gladbach

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Corona
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeitzeugnisse "Der Sommer war sehr groß."(R.M. Rilke) Die Resonanz aus dem "Corona-Land" war vielstimmig, aus allen Gebieten des Öffentlichen Lebens kamen sommerliche Kartengrüße: aus Politik und Sport, aus Kirche und Kultur, aus Wissenschaft und Wirtschaft. Denn keinen Lebensbereich hat das wirkmächtige Virus Covid-19 unberührt gelassen, weil es das Leben selbst durch seine Berührung bedroht. Für den Menschen mit seinen Sinnen nicht wahrnehmbar, führt uns das Virus letztlich zur Sinnfrage. Denn es überprüft unsere Werte und Prioritäten, hinterfragt unseren Lebensstil auf Bestand und Belastbarkeit, zwingt uns zu nie gekannten Verhaltens- und Sichtweisen. Indem das Unvorstellbare Wirklichkeit geworden ist, hält uns das Unsichtbare den Spiegel vor Augen!Diese Spiegelbilder wollen wahrgenommen und mitgeteilt sein, denn so persönlich und unterschiedlich diese auch sind, so zeigen sie doch grundsätzliche Erkenntnisse. Wo wir uns darüber austauschen und dadurch uns verändern lassen, da können sie zur konkreten Lebenshilfe in dieser Pandemie-Krise werden. So sei an dieser Stelle allen von Herzen gedankt, die mit viel Kreativität und Phantasie, Sorgfalt und Nachdenklichkeit ihre Corona-Karte gestalteten! Lassen wir diese Zeitzeugnisse auf uns wirken, denn sie dokumentieren, was uns beschäftigt und was wir brauchen, mehr noch, sie offenbaren, wer wir sind! Am Beginn des dritten Jahrtausends mit seinen schier unzählbaren Möglichkeiten und Machtträumereien lässt uns das Virus neu wahrnehmen, wie sehr wir bedürftige und gefährdete Wesen sind, Leben ist immer zerbrechlich wie hauchdünnes Glas. Aber Corona-Zeiten zeigen auch, wo wir im Mit- und Füreinander die Welt gestalten, da gewinnen wir Würde und Wert, Stärke und Größe und mit ihnen die Hoffnung auf das Morgen danach. "Herr, es ist Zeit.."© Klaus HurtzAm "Corona-Karten"-Projekt nahmen teil:Carlos Albuquerque, Mönchengladbach - Auswärtiges Amt, (Referat für Religion und Außenpolitik), Berlin - Dr. Esther Betz, Düsseldorf - Lothar Beckers, Mönchengladbach - Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, München - Ministerpräsident Volker Bouffier, Wiesbaden - Weihbischof Karl Borsch, Aachen - André Borutta, Meerbusch - Wolfgang Bosbach, Bergisch-Gladbach - Präsident des Senats Freie Hansestadt Bremen Dr. Andreas Bovenschulte, Bremen - Dr. Wilhelm Bruners, Mönchengladbach - Dr. Albert Damblon, Mönchengladbach - Superintendent Dietrich Denker, Mönchengladbach-Rheydt - Bischof Dr. Helmut Dieser, Aachen und Marie Adams, Geilenkirchen - Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Mainz - Nik Ebert, Düsseldorf - Monika Eckardt, Mönchengladbach-Rheydt - Dr. Thomas Falk, Hamburg - Bert Gerresheim, Düsseldorf - Dr. Ulla Hahn, Hamburg - Ministerpräsident Tobias Hans, Saarbrücken - Heinz-Richard Heinemann, Düsseldorf - Prof. Dr. Hans Walter Hütter, Bonn - Dr. Gabriele Hutschenreuter, Aachen - Prof. Dr. Elisabeth Jünemann, Paderborn - Dr. Charlotte Knobloch, München - Klaus Knuffmann, Hamburg - Rolf A. Königs, Mönchengladbach - Prof. Dr. Gunter Konrad, Mönchengladbach - Prof. Dr. Elmar Koziel, Vierzehnheiligen - Ministerpräsident Michael Kretschmer, Dresden - Staatssekretär Dr. Günter Krings, Berlin - Bundeskanzler Sebastian Kurz, Wien - Udo Lindenberg, Hamburg - Prof. Markus Lüpertz, Berlin und Karlsruhe - Prof. Heinz Mack, Ibiza und Mönchengladbach - Erzbischof Dr. Reinhard Kardinal Marx, München und Freising - Prof. Dr. Dr. Jürgen Mittelstraß, Konstanz und Salzburg - Regierender Bürgermeister Michael Müller, Berlin - Bischof em. Dr. Heinrich Mussinghoff, Aachen - Prof. Dr. Dr. Elmar Nass, Fürth und Wenzel Nass - Norbert Neuenhofer, Mönchengladbach - Br. Stephan Oppermann OSB, Maria Laach - Gregor Pasch, Mönchengladbach - Ministerpräsident Bodo Ramelow, Erfurt - Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners, Mönchengladbach - Dr. Malte Renz, Stanford USA - Dr. Michael Schäfer, Trier - Peter Schlipköter, Mönchengladbach - Jürgen Scholz, Erkelenz - Dr. Burkhard Schrammen, Mönchengladbach - Bundesminister Horst

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Corona
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeitzeugnisse "Der Sommer war sehr groß."(R.M. Rilke) Die Resonanz aus dem "Corona-Land" war vielstimmig, aus allen Gebieten des Öffentlichen Lebens kamen sommerliche Kartengrüße: aus Politik und Sport, aus Kirche und Kultur, aus Wissenschaft und Wirtschaft. Denn keinen Lebensbereich hat das wirkmächtige Virus Covid-19 unberührt gelassen, weil es das Leben selbst durch seine Berührung bedroht. Für den Menschen mit seinen Sinnen nicht wahrnehmbar, führt uns das Virus letztlich zur Sinnfrage. Denn es überprüft unsere Werte und Prioritäten, hinterfragt unseren Lebensstil auf Bestand und Belastbarkeit, zwingt uns zu nie gekannten Verhaltens- und Sichtweisen. Indem das Unvorstellbare Wirklichkeit geworden ist, hält uns das Unsichtbare den Spiegel vor Augen!Diese Spiegelbilder wollen wahrgenommen und mitgeteilt sein, denn so persönlich und unterschiedlich diese auch sind, so zeigen sie doch grundsätzliche Erkenntnisse. Wo wir uns darüber austauschen und dadurch uns verändern lassen, da können sie zur konkreten Lebenshilfe in dieser Pandemie-Krise werden. So sei an dieser Stelle allen von Herzen gedankt, die mit viel Kreativität und Phantasie, Sorgfalt und Nachdenklichkeit ihre Corona-Karte gestalteten! Lassen wir diese Zeitzeugnisse auf uns wirken, denn sie dokumentieren, was uns beschäftigt und was wir brauchen, mehr noch, sie offenbaren, wer wir sind! Am Beginn des dritten Jahrtausends mit seinen schier unzählbaren Möglichkeiten und Machtträumereien lässt uns das Virus neu wahrnehmen, wie sehr wir bedürftige und gefährdete Wesen sind, Leben ist immer zerbrechlich wie hauchdünnes Glas. Aber Corona-Zeiten zeigen auch, wo wir im Mit- und Füreinander die Welt gestalten, da gewinnen wir Würde und Wert, Stärke und Größe und mit ihnen die Hoffnung auf das Morgen danach. "Herr, es ist Zeit.."© Klaus HurtzAm "Corona-Karten"-Projekt nahmen teil:Carlos Albuquerque, Mönchengladbach - Auswärtiges Amt, (Referat für Religion und Außenpolitik), Berlin - Dr. Esther Betz, Düsseldorf - Lothar Beckers, Mönchengladbach - Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, München - Ministerpräsident Volker Bouffier, Wiesbaden - Weihbischof Karl Borsch, Aachen - André Borutta, Meerbusch - Wolfgang Bosbach, Bergisch-Gladbach - Präsident des Senats Freie Hansestadt Bremen Dr. Andreas Bovenschulte, Bremen - Dr. Wilhelm Bruners, Mönchengladbach - Dr. Albert Damblon, Mönchengladbach - Superintendent Dietrich Denker, Mönchengladbach-Rheydt - Bischof Dr. Helmut Dieser, Aachen und Marie Adams, Geilenkirchen - Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Mainz - Nik Ebert, Düsseldorf - Monika Eckardt, Mönchengladbach-Rheydt - Dr. Thomas Falk, Hamburg - Bert Gerresheim, Düsseldorf - Dr. Ulla Hahn, Hamburg - Ministerpräsident Tobias Hans, Saarbrücken - Heinz-Richard Heinemann, Düsseldorf - Prof. Dr. Hans Walter Hütter, Bonn - Dr. Gabriele Hutschenreuter, Aachen - Prof. Dr. Elisabeth Jünemann, Paderborn - Dr. Charlotte Knobloch, München - Klaus Knuffmann, Hamburg - Rolf A. Königs, Mönchengladbach - Prof. Dr. Gunter Konrad, Mönchengladbach - Prof. Dr. Elmar Koziel, Vierzehnheiligen - Ministerpräsident Michael Kretschmer, Dresden - Staatssekretär Dr. Günter Krings, Berlin - Bundeskanzler Sebastian Kurz, Wien - Udo Lindenberg, Hamburg - Prof. Markus Lüpertz, Berlin und Karlsruhe - Prof. Heinz Mack, Ibiza und Mönchengladbach - Erzbischof Dr. Reinhard Kardinal Marx, München und Freising - Prof. Dr. Dr. Jürgen Mittelstraß, Konstanz und Salzburg - Regierender Bürgermeister Michael Müller, Berlin - Bischof em. Dr. Heinrich Mussinghoff, Aachen - Prof. Dr. Dr. Elmar Nass, Fürth und Wenzel Nass - Norbert Neuenhofer, Mönchengladbach - Br. Stephan Oppermann OSB, Maria Laach - Gregor Pasch, Mönchengladbach - Ministerpräsident Bodo Ramelow, Erfurt - Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners, Mönchengladbach - Dr. Malte Renz, Stanford USA - Dr. Michael Schäfer, Trier - Peter Schlipköter, Mönchengladbach - Jürgen Scholz, Erkelenz - Dr. Burkhard Schrammen, Mönchengladbach - Bundesminister Horst

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Marie Claire HAUTDICHTE
18,20 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Marie Claire Hautdichte Zwei m2 Sinnlichkeit – was die Haut braucht, um gesund und schön zu bleiben Schöne Haut gilt als Ausdruck von Gesundheit, Vitalität und Attraktivität. Kein Wunder, dass jeder danach strebt, eine perfekte, dichte und rosig frische Hautstruktur nach außen zu zeigen. Doch die sensible Körperhülle nimmt eine unzureichende Nährstoffversorgung schnell übel, denn eine gesunde Hautstruktur braucht vor allem Pflege von innen. Wahre Schönheit kommt von innen In Marie Claire Hautdichte steckt alles, was die Haut für ihre selbständige Regenerationsfähigkeit braucht. Dazu gehört die Abwehr von freien Radikalen, die die Zellen der Haut zerstören. Das in den Tabletten enthaltene Vitamin C sorgt dafür, dass dieser so genannte oxidative Stress keine Chance hat. Eine ausgewogene Kombination von Niacin, Biotin und Vitamin B2 fördert die Feuchtigkeitsbildung, Festigkeit, Struktur und Dichte der Haut. Calcium unterstützt die gesunde Zellteilung, beugt Hautallergien vor und schützt vor schuppigen, rauhen Hautstellen. Lycopin, das reichlich in Tomaten vorkommt, und die Isoflavone aus Sojabohnen beugen frühzeitiger Faltenbildung vor und schenken der Haut Jugendlichkeit, Elastizität und eine frische Ausstrahlung. Zutaten: Dicalciumphosphat, Füllstoff mikrokristalline Cellulose, Soja bohnenextrakt, Milch eiweiß, Vitamin , Überzugsmittel Hydroxypropylcellulose, Trennmittel vernetzte Carboxymethylcellulose, Niacin, Trennmittel Speisefettsäuren, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Lycopin, Farbstoff E171, Trennmittel Kaliumaluminiumsilikat, Trennmittel Talkum, Füllstoff Polyethylenglykol, Vitamin B2, Farbstoff E120, Biotin, Farbstoff E172 Nicht empfohlen für Schwangere und Stillende Zusammensetzung: Vitamine und Mineralstoffe Pro Tagesempfehlung % Nrv* Vitamin C 60 mg 75 Niacin 16 mg NE 100 Vitamin B2 1,4 mg 100 Biotin 50 µg 100 Calcium 175 mg 22 Lycopin 6 mg - Sojabohnenextrakt 125 mg - - Isoflavone 50 mg - * NRV = Nährstoffbezugswert Verzehrempfehlung: Zwei Tabletten täglich mit etwas Wasser zu sich nehmen. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Tabletten = 43 g Herstellerdaten: Dr. B. Scheffler Nachfolger GmbH & Co. KG Senefelderstr. 44 51469 Bergisch Gladbach

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe